Sehr geehrte Mitglieder,

das neue EGA HCP-System ermöglicht ein „Reduction Only“ ab der Vorgabenklasse 5 (STVG bis -26,5). Sinn und Zweck dieser neuen Regelung ist, langjährigen und „erfahreneren“ Spielern Turnierteilnahmen wieder attraktiver zu machen und eine allenfalls bestehende Angst vor einer Handicap-Verschlechterung zu nehmen. Ein weiterer Grund ist, dass die Runden-/Stammblätter viele dieser Spieler kaum Turnierergebnisse ausweisen und daher eine „korrekte“ Darstellung des aktuell erspielbaren Handicaps ohnehin nicht möglich ist. Der ÖGV hat sich auf Basis der vorliegenden Gesamtstatistik aller österr. Golfspieler und in Abstimmung mit anderen Golf-Ländern auf die Einführung dieser Regelung für die Vorgabenklassen 5 bis 6 entschieden.

Wir möchten unsere Mitglieder jedoch darauf aufmerksam machen, dass Sie jederzeit eine Heraufsetzung beim Vorgabenausschuss des TGC Fürstenfeld-Loipersdorf beantragen können. Sollte Ihre letzten Turnierrunden im Bereich von 30 Nettostablefordpunkten und darunter liegen wird der Vorgabenausschuss Ihre Stammvorgabe um 2-4 Schläge anpassen.

Bitte informieren Sie sich im Sekretariat über die Möglichkeiten einer Anpassung.